Max Fraenkel

Redakteur, Jugendangebot ARD/ZDF

Speaking Slots

18.8.2016 | 12:15 Uhr | Rheinsaal 5
Kulturkritik und Kritikkultur: Games in der Redaktion

Aus dem early-adopter Hotspot Rosenheim in Oberbayern kommend hat Max Fraenkel zwischen den Telefonaten seiner Mutter Star Wars: Jedi Knight mit einem Ping von 200x gespielt und ist seitdem mal mehr und mal weniger Gamer. Verschiedene Zwischenstationen bei Radio und Fernsehproduktionsfirmen haben ihn inzwischen als Konzepter zum „Jungen Angebot von ARD und ZDF“ gebracht. Dort kümmert er sich um viele verschiedene Formate, unter anderem um zwei Projekte aus der Gamingwelt. Fraenkel will Formate schaffen, die Gaming als normalen, kulturell relevanten Teil der Gesellschaft sehen, nicht als Spartenhobby. Um dafür einigermaßen informiert zu bleiben liest er viel zu viel Reddit und schafft es viel zu selten an die Playstation 4.